Verbier

verbier_1
Das emblematische Schweizer Skigebiet Verbier befindet sich mit seinen erstklassigen Pisten und legendären Après-Ski-Möglichkeiten weiterhin unter den Top-Skidestinationen in den Alpen. Das in einem sonnigen, nach Süden gerichteten Talkessel gelegene Verbier besticht durch seine atemberaubende Aussicht auf die umgebenden Gipfel. Der Ort ist weniger als 2 Stunden vom Flughafen Genf entfernt und liegt in der Nähe der französischen und italienischen Grenze. Verbier ist das wichtigste Tor zum Skigebiet Les 4 Vallées mit seinem dichten Netz aus Seil- und Gondelbahnen, die Zugang zu 410 km an markierten Abfahrten sowie einigen der besten von Liften bedienten Tiefschnee-Skigebiete bieten. Angesichts seiner Shops, Restaurants, Hotels und überwältigen Aussichten sowie seines unvergleichlichen Nachtlebens zieht Verbier Menschen aus allen Regionen der Welt an, die einen unvergesslichen Urlaub erleben wollen. Dank der außergewöhnlichen Lebensqualität, Events und Dienstleistungen, darunter eine internationale Privatschule und ein klassisches Musikfestival von Weltklasse, ist Verbier Heimat einer wachsenden internationalen Gemeinschaft.

Unser Team

Nicolas Koch

Nicolas Koch

Nicolas Koch ist in der Schweiz geboren und aufgewachsen und verfügt über umfangreiche Erfahrungen, die er im Ausland während der Arbeit in einer internationalen Umgebung gesammelt hat. Nach dem Abschluss seines Managementstudiums verbrachte er Zeit in Genf und Saint-Barthélemy, wo er internationalen Kunden eine Vielzahl von Kundendienstleistungen bereitstellte. Seit seinem Umzug nach Verbier 2007 konzentriert sich Nicolas auf die Bereiche Liegenschaften, Immobilienmanagement und Eventplanung. Nicolas entwickelt und pflegt ausgezeichnete Beziehungen zu seinen Kunden und teilt deren Liebe zur Region, den Bergen und zur alpinen Architektur.
nicolas.koch@steigercie.ch
Vanessa Moro

Vanessa Moro

Nach ihrer jahrelangen Tätigkeit für ein erfolgreiches Relocation-Unternehmen in Genf brachte Vanessa ihre umfangreichen Kenntnisse und Erfahrungen in multikulturellen Hospitality-Services nach Verbier. Vanessa besitzt die Schweizer und schwedische Staatsbürgerschaft und verfügt über Abschlüsse in PR, Kommunikation und Fotografie, die sie in Schweden und den Vereinigten Staaten erworben hat. Abgesehen von ihrem Wissen in Logistikplanung und -management zeichnet sie sich durch ein bedeutendes internationales Netzwerk aus und tauscht begeistert Tipps und Kenntnisse der Region aus. Vanessa lebt und arbeitet in Verbier, wo sie ihre Passion für die Berge und den Skisport ausleben kann.
vm@vhspo.ch
Pedro Torres

Pedro Torres

Mit seinem internationalen Hintergrund und seiner Erfahrung in der Servicebranche trat Pedro Torres im Herbst 2015 dem Team von VHS Private Office bei. Er wohnt seit 2004 in Verbier, wo er seiner Leidenschaft für die Berge und die Natur nachgeht. Darüber hinaus ist er ein begeisterter Fotograf und nutzt seine Kreativität, die majestätische Landschaft von Verbier einzufangen. Pedro spricht fließend Englisch, Französisch und Portugiesisch, was ihn zu einer wertvollen Ergänzung unseres multikulturellen Teams macht.
pt@vhspo.ch
Angéline Vincent

Angéline Vincent

Angéline ist gebürtige Kanadierin und seit den letzten 16 Jahren Weltbürgerin. In ihrer Tätigkeit als internationale Marketingleiterin hat sie zahlreiche Marketingkampagnen durchgeführt. Dank ihrer umfangreichen Erfahrungen im Marketing und dem Verkauf von Resortimmobilien hat Angéline mit zahlreichen international anerkannten Organisationen zusammengearbeitet. Sie bringt Fachwissen in strategischer Kommunikation, Branding, Kampagnenentwicklung und -ausführung sowie Marketingstrategie ein. Wenn Angéline nicht arbeitet, ist sie häufig auf den Wanderwegen im Val de Bagnes und Verbier anzutreffen, wo sie seit 2011 lebt.
av@vhspo.ch
Nico Testart

Nico Testart

Nicolas Testart lebt seit seiner Ankunft Anfang der 90er-Jahre in Verbier. Mit der Aufgabe betraut, einen der berühmt-berüchtigten Nachtklubs der Stadt zu leiten, der alten Freunden aus Göteborg gehörte, arbeitete Nicolas mehrere Jahre lang im Servicesektor, darunter auch als Partner eines Einzelhandelsgeschäfts zusammen mit seiner Frau. 2002 startete Nicolas seine Mitinhaberschaft von VHS Hospitality Services. 2008 wurde er Partner bei FIMA Architecture, wo er für die Betreuung der Kundenbedürfnisse während der Bauphase verschiedener Projekte verantwortlich war. Neben mehreren anderen Projekten war FIMA der primäre Baupartner von Les Trois Rocs SA, einschließlich des Hotels W.
nt@vhspo.ch
Florian Steiger

Florian Steiger

Nach zwanzigjähriger Tätigkeit als selbständiger Unternehmer in der Musikbranche, gründete Florian aus Leidenschaft für die Schweizer Alpen das Unternehmen Steiger&Cie, welches heute in die prestigeträchtigsten Immobilienprojekte in Zermatt, Verbier & Crans-Montana involviert ist. Florian ist seit Kindheit in den Bergen zu Hause. Abgesehen von einem breiten Knowhow im Immobilienbereich, machen ihn seine Erfahrungen und Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten zu einem gut vernetzten und kompetenten Berater für diverse Bauvorhaben in den bekanntesten alpinen Ferienorten der Schweiz.
florian@steigercie.ch
Jan Hellmann

Jan Hellmann

Jan lebt seit 1991 in Verbier. Er hat seine Ausbildung an der Hotelschule in Lausanne absolviert und anschließend während 10 Jahren das Farinet Hotel in Verbier betrieben. Jan ist im Immobilienmarkt von Verbier sehr gut etabliert und gründete 2001 VHS Verbier Hospitality Services. Er war in leitenden Positionen im Unternehmens- und gemeinnützigen Sektor tätig. Jan ist Präsident und Gründer der Non-Violence Project Foundation, einer weltweit führenden Stiftung, die den sozialen Wandel durch Bildung fördert.
Jean-Charles Roguet

Jean-Charles Roguet

Jean-Charles Roguet machte 1965 seinen Abschluss an der Universität Genf. Im Anschluss startete er seine Karriere als Junior Associate der Anwaltskanzlei Lachenal, Dutoit, Brechbühl & Cottier. 1967 erwarb er sein Anwaltspatent und war bis 1972 als Rechtsanwalt für die Kanzlei tätig. 1972 gründete er seine eigene Kanzlei Auberson & Roguet. 1992 trat er als Partner der Kanzlei Lachenal, Brechbühl, Cottier, Roguet bei, die 2001 mit Pestalozzi Gmuer & Patry fusionierte, später unter dem Namen Pestalozzi Lachenal Patry und heute als Meyerlusterberger/Lachenal firmiert. Zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten gehören das Gesellschafts-, Handels-, Einwanderungs- und Sportrecht. Er ist der zuverlässige Berater namhafter Privatmandanten und Vorstandsmitglied zahlreicher Schweizer Stiftungen.

Unser Büro

verbier verbier verbier verbier verbier verbier

VHS Private Office SA

Rue Rue de la Poste 11
NPA / Ville CH-1936 Verbier
Case postale CP 456

Tel. général +41 27 771 81 71
info@vhspo.ch